Digitale Versorgungs- und Beschaffungsplattform für die persönliche Schutzausrüstung

Mit der digitalen Versorgungs- und Beschaffungsplattform MyPSA ermöglicht shoe commerce die effiziente Versorgung der Mitarbeiter mit der korrekten und passenden Persönlichen Schutzausrüstung im Sinne von Supply Chain 4.0. Im Mittelpunkt von MyPSA steht dabei die bestmögliche Versorgung der Mitarbeiter mit Arbeitssicherheitsschuhen.

MyPSA

  • Breites Produktsortiment für die gezielte persönliche und funktionale Versorgung der Mitarbeiter (MA) unter Berücksichtigung ihrer Tätigkeit
  • Personalisiertes und individuelles Angebot durch Authentifizierung des MA mit eindeutiger ID
  • Automatisierte Zuordnung des MA zu Kostenstellen und Schutzklassen
  • Einfache Steuerung und Kontrolle der Kontingente und Beschaffungsintervalle
  • Budgetkontrolle
  • Automatisierung der Prozesse durch die direkte Anbindung an das betriebliche Beschaffungswesen mögliche
  • Reduktion von Lagerbeständen und Beschaffungskosten

PRÄVENTION DURCH OPTIMALE FUSSVERSORGUNG

  • Gesundheitsprävention und Sicherung der Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter
  • Höhere Zufriedenheit und Motivation der Mitarbeiter
  • Reduktion von Fehltagen durch die Vermeidung und Versorgung von Fußanomalien
  • Automatisierte Empfehlung von zugelassenen, orthopädischen Fußbettungen für die individuelle Optimierung der Sicherheitsschuhe (DGUV 112-191)
  • Optimierung von Maßnahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) und der Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF)

Technologische Innovation

  • Automatische Vermessung der Füße durch ein 3D-Scan-Verfahren
  • Extrem schneller 3D-Scanner (auch als mobile Version erhältlich)
  • Ermittlung der Arbeitssicherheitsschuhe mit der besten Passform durch ein einzigartiges 3D-Best-Fit-Verfahren
MyPSA Scanner
  • Automatisiertes Analyseverfahren zur Indikation von Beschwerdebildern
  • Automatisierter Beschaffungsprozess

connected world

Im Mittelpunkt unserer Lösungen für die effiziente und nachhaltige Versorgung mit der benötigten Persönlichen Schutzausrüstung, steht der Mensch. Der ganzheitliche Ansatz verfolgt dabei stringent die Zielsetzung, die Gesundheitsprävention und den wirtschaftlichen Nutzen für Unternehmen, Handel und Hersteller zu maximieren.

Arbeitssicherheitsschuhe

  • Zusammenarbeit mit den führenden Herstellern
  • Bestmögliche Versorgung durch Zugriff auf ein umfassendes Schuhsortiment

Sonstige PSA

  • Erweiterung der Versorgung um weitere PSA-Produkte möglich

scan2sell

  • Verkaufssplattform für PSA-Hersteller, Technische Händler und Orthopädieschuhmacher (OSM)

MyPSA

  • Beschaffungsplattform für PSA für Großunternehmen und Industrie

Information

  • Intensiver Austausch und Zusammenarbeit mit Kostenträgern und Berufsgenossenschaften
  • Unterstützung bei BGM- und BGF-Maßnahmen

BG/DGUV

  • Sicherstellung der Einhaltung geltender Vorschriften (u.a. DGUV 112-191)

Ausbildung
(Hartmann Akademie)

  • Schulung und Training von Systembetreuern und Verkaufspersonal
  • Vermittlung von orthopädischen Kenntnissen für die Beschwerdebildanalyse und Schuhempfehlung

Orthopädieschuhmacher (OSM)

  • Netzwerk aus OSM zur Einlagenversorgung und Betreuung der Mitarbeiter

Systempartner

Matthias Hartmann Orthopädie + Sport GmbH

Mit mehr als zwei Jahrzehnten Erfahrung in der Entwicklung und Fertigung von baumuster-zertifizierten Einlagen für
Sicherheitsschuhe (Secosol®) sowie der leistungsoptimierenden Versorgung von Sportlern mit Einlagen (Miosol®), gehört
Hartmann zu den führenden Anbietern in diesem Bereich.

© 2019 scs shoe commerce GmbH