Das Zeitalter der digitalen Beschaffung, von Industrie und Handel 4.0, stellt sowohl die Schuhindustrie, den Schuhhandel und die Kunden vor neue Herausforderungen. Es ergeben sich völlig neuartige Geschäftsmodelle und Chancen. Hierbei ist die shoe commerce der kompetente Partner und Lösungsanbieter.

Im Rahmen der Digitalisierung der Schuhproduktion und der Distribution von Schuhen beschäftigen wir uns seit mehr als zwei Jahren mit den Themen der 3D-Technologie sowie der Passform. Der enge Kontakt zu Forschung und Entwicklung sowie die permanente Optimierung stehen dabei stets im Zentrum unserer Aktivitäten.

Getragen durch eine digitale Systemlandschaft unterstützen wir die Vertikalisierung im Handel und ermöglichen einen optimalen Beschaffungs- und Vertriebsprozess.

Unsere Lösungen unterstützen Sie in der Realisierung erfolgreicher Omni-Channel-Strategien.

„Im Sinne des „Best of Breed“ haben wir für unterschiedlichste Geschäftsmodelle eine digitale Systemlandschaft mit hochperformanten Prozessen entwickelt.“

— Alexander Görtz, Geschäftsführung

Vom First Scan durch einen erstklassigen 3D-Scanner bis sprichwörtlich zur letzten Meile, der Auslieferung der Produkte, stehen wir für innovative Lösungen.


Die shoe commerce bietet durch die intelligente Vernetzung von Systemkomponenten verschiedene Applikationen an:

Best Fit

Einlegesohlen

Made to Measure

Arbeitssicherheit


Über uns


Wir stehen in der Verantwortung für eine State of the Art Beschaffung, heute und auch zukünftig für Schuhe, Einlagen und Arbeitssicherheitsschuhe.Für dieses Geschäftsmodell haben wir die shoe commerce gegründet. Ihr Partner zur Anwendung von digitaler Technologie für optimale Beschaffungsprozesse im deutschen und internationalen Schuhmarkt.

— Peter Hoffmann, Geschäftsführer

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!